Wenige Menschen haben ihren Nachlass systematisch geregelt. So entstehen im Erbfall häufig Konflikte zwischen den Hinterbliebenen. Im Rahmen einer Mediation können sowohl Konflikte bearbeitet wie auch evtl. zukünftige Konflikte vermieden werden.

 

Der Wert des Nachlasses kann schnell gesichert und realisiert werden.

 

Ein Konflikt eskaliert nicht weiter, so dass nachhaltige Beziehungsabbrüche untereinander vermieden werden können.

 

Das gemeinsame erarbeiten von Lösungen macht diese tragfähiger für die Zukunft.

 

Bei einer Mediation in Erbangelegenheiten, arbeiten wir in der Regel im 2er Team.