Multiplikatoren in Kindergarten, Schulen, Beratungsstellen, usw.

Der Ansatz der gewaltfreien Kommunikation (GfK) wurde in den letzten Jahren sehr bekannt. Das Ziel der GFK ist es, mit meinem gegenüber wieder in Verbindung zu kommen auch wenn es gerade vorher einen Konflikt gab.

Die GfK bietet hier einen einfachen Ansatz für uns selbst aber auch für den anderen ein neues Verständnis zu bekommen.

Vor allem im Umgang mit Kindern hat dieser Ansatz erstaunliche Ergebnisse erzielt.

Trainings und Supervision für Erzieher*innen, Lehrer*innen und Berater*innen unterstützen deren Arbeit immens.