Die Kompaktmediation hat zum Ziel, die beteiligten Konfliktparteien in kurzer Zeit zur Einigung zu führen.

Für die Teilnahme an einer Kompaktmediation sind bestimmte Grundvoraussetzungen notwendig. Diese Voraussetzungen werden wir mit den Konfliktparteien in einzelnen Vorgesprächen klären.

 

Die Vorteile der Kompaktmediation sind

  • konzentriertes Arbeiten an Lösungen
  • übersichtlicher Zeitaufwand
  • die Möglichkeit einer entspannten Atmosphäre (Tagungshotel)
  • Menschen, die weit auseinander wohnen, an einen Tisch zu.